Aus der Kategorie Ösi-Witze (1/31)

Hier findest du die besten und lustigsten Witze über Österreicher.

2
Note: 1,81 Bewertungen: 2273 Ösi-Witze

Ein Schweizer und ein Österreicher sitzen im Kino nebeneinander.
Kurz vor der Pause erscheint ein Kaktus auf der Leinwand und weit
hinten sieht man einen Cowboy sich nähern. Dann geht das Licht an.
Der Schweizer sagt zum Österreicher: "Was wettest Du, der Cowboy
reitet in den Kaktus?" Der Österreicher antwortet: "Das glaube ich nicht.
So dumm ist dieser Cowboy nicht." Die beiden verabreden, dass sie nach der
Vorstellung eine Flasche Wein trinken gehen und dass der Verlierer der
Wette bezahlt. Nach der Pause zeigt sich, dass der Schweizer die
Wette gewinnt. So geniessen die beiden nach der Vorstellung eine Flasche
Wein in einem nahegelegenen Restaurant. Kurz bevor es ans Bezahlen geht,
gesteht der Schweizer: "Ich muss Dir gestehen, dass die Wette nicht fair war.
Ich habe den Film bereits zum zweiten Mal gesehen." Darauf antwortet der Österreicher:
"Ja, und ich zum fünften Mal. Aber ich hätte nie gedacht, dass dieser Dummkopf
noch einmal in den Kaktus reitet."


Bewerte diesen Witz


Weitere Witze aus der Kategorie Ösi-Witze

Mehr Lustiges gefällig?

Aus der Kategorie Motivationssprüche

"Mut ist mehr als Tapferkeit. Tapferkeit ist Furchtlosigkeit die Abwesenheit von Angst. Der größte Dummkopf kann tapfer sein, weil ihm das Bewusstsein seine Gefahr einzuschätzen fehlt; er weiß nicht genug um Angst zu haben. Mut hingegen ist diese Bestimmtheit des Geistes, dieses moralische Rückgrat, bei dem man mit dem Unterfangen fortfährt, obwohl man sich der vollen Gefahr bewusst ist. Tapferkeit ist physisch; Mut ist geistig und moralisch. Ihnen kann kalt sein, Ihre Hände können zittern, Ihre Beine können beben, Ihre Knie können beinahe nachgeben das ist Angst. Wenn Sie jedoch dennoch weitermachen, trotz dieser körperlichen Schwäche, haben Sie Mut." - Napoleon Hill


Aus der Kategorie Radio Eriwan

Frage an Radio Eriwan: "Am vergangenen Samstag wurde meine Frau auf
einer Party als Nutte bezeichnet. Was kann ich dagegen tun?"
Antwort: "Meiden Sie Gesellschaften, in denen man Ihre Frau gut kennt."


Aus der Kategorie Zitate

Rosa Luxenburg:
"Der Charakter einer Frau zeigt sich nicht, wo die Liebe
beginnt, sondern wo sie endet."
Felix Magath (über Rodolfo Esteban Cardoso):
"Hätte er die Mentalität eines Schleswig-Holsteiners,
könnte er ein noch größerer Fußballer werden, als er schon
ist."