Den Witz des Tages gratis abonnieren und täglich in deine Mailbox erhalten!

Aus der Kategorie Landsmänner (1/44)

Hier findest du die besten und lustigsten Nationalitätenwitze.

1
Note: 1,54 Bewertungen: 682 Landsmänner

Ein Sizilianer geht in eine Disco und hat ein T-Shirt an, auf dem steht: "Türken haben 3 Probleme."
Ein Türke kommt auf ihn zu und fragt: "Ey, was soll das?"
Der Sizilianer antwortet: "Siehst Du, das ist euer erstes Problem, ihr seid viel zu neugierig."
Der Türke geht wieder und kommt nach ein paar Minuten mit einem Kollegen wieder und die beiden schubsen den Sizilianer herum.
Der Sizilianer antwortet: "Siehst Du, das ist euer zweites Problem, ihr seid viel zu aggressiv."
Die Türken ziehen ab und der Sizilianer trinkt sein Bier aus, tanzt noch eine Stunde und geht dann aus der Disco raus.
Draußen warten die Türken mit fünf Mann, alle ziehen ein Messer.
Er: "Seht ihr, das ist euer drittes Problem, ihr kommt mit Messern zu einer Schießerei!"


Bewerte diesen Witz


Weitere Witze aus der Kategorie Landsmänner

Mehr Lustiges gefällig?

Aus der Kategorie Himmel und Hölle

Ein Delinquent wird vom Pfarrer zum Galgen begleitet. Es regnet in Strömen,
der Pfarrer hält den Schirm:
Gefangener: "So ein Sauwetter Herr Pfarrer..."
Pfarrer: "Sie haben's gut, Sie müssen nur hin - ich muß auch wieder zurück..."


Aus der Kategorie Beamtenwitze

"Meier, wieso lesen Sie am Arbeitsplatz Zeitung?"
"Na wissen Sie, so kurz vor meinem Urlaub hat es sich nicht mehr gelohnt einen Roman anzufangen."


Aus der Kategorie Himmel und Hölle

Drei Pfarrer am Himmelstor.
Sagt Petrus, "Nur weil ihr Pfarrer seid, kann ich euch
nicht einfach so 'reinlassen. Nennt mir erst eure Sünden."
Der erste Pfarrer: "Na ja, ich habe meine Haushälterin
durchs Schlüsselloch beim Anziehen beobachtet." Petrus:
"O.k., komm rein!" Der zweite: "Ich habe meiner Putzfrau
an den Busen und Po gefasst." Petrus: "Na ja, komm rein."
Der dritte: "Ich habe beim ALDI einer Angestellten, die
auf der Leiter stand, unter den Rock geschaut, und weil
sie kein Höschen anhatte, hab ich sie dort einmal gestreichelt."
Petrus: "Tut mit leid, in dem Fall können wir dich hier nicht
reinlassen." Der dritte: "Das habe ich mir schon gedacht,
bei ALDI lassen's mich auch nicht mehr rein..."