Aus der Kategorie Beamtenwitze (1/83)

Hier bekommen die Beamten so einiges ab! Hier findest du die besten und lustigsten Beamtenwitze.

1
Note: 1,53 Bewertungen: 614 Beamtenwitze

Was ist der Unterschied zwischen einem Arbeitslosen und einem Beamten?
Der Arbeitslose hat schon mal gearbeitet!


Bewerte diesen Witz


Weitere Witze aus der Kategorie Beamtenwitze

Mehr Lustiges gefällig?

Aus der Kategorie Polizei

Heute Morgen war ich beim Bäcker. War 5 Minuten im Laden drin. Als ich
wieder rauskam, war da eine Politesse und schrieb gerade einen
Strafzettel aus. Also ging ich zu ihr hin und sagte: "Ach komm, Puppe,
kannst du einem Kerl wie mir nicht mal eine Pause gönnen?"
Sie ignorierte mich und schrieb das Ticket weiter aus.
Also nannte ich Sie eine ganz sture Beamtenschnalle.
Sie sah mich an und begann ein weiteres Ticket für abgefahrene Reifen
zu schreiben! Also nannte ich sie eine blonde Schlampe. Da begann sie
ein drittes Ticket zu schreiben!
So ging es die nächsten 20 Minuten weiter. Je mehr ich sie beleidigte,
je mehr Tickets schrieb sie aus.
Mir war das egal..... mein Auto war ja um die Ecke geparkt......


Aus der Kategorie Bei Gericht

Bei der Gerichtsverhandlung gegen den Exhibitionisten geling es dem flinken Angeklagten, sich blitzartig vor der jungen Richterin zu entkleiden.
Die Dame wendet sich an den Verteidiger und ordnet an: "Das Verfahren wird wegen Geringfügigkeit eingestellt!"


Aus der Kategorie Berufe

Ein Bauer wurde zu sechzig Tagen Gefängnis verurteilt.
Seine Frau schrieb ihm wütend eine Brief: "Jetzt, wo du im Gefängnis sitzt, erwartest Du wohl, dass ich das Feld umgrabe und Erdäpfel pflanze? Aber nein, das werde ich nicht tun!"
Sie bekam als Antwort: "Trau dich bloß nicht, das Feld anzurühren. Dort habe ich das Geld und die Gewehre versteckt!"
Eine Woche später schreibt Sie ihm erneute einen Brief in das Gefängnis: "Jemand im Gefängnis muss Deinen Brief gelesen haben. Die Polizei war hier und hat das ganze Feld umgegraben, ohne Etwas zu finden."
Schreibt ihr der Mann zurück: "So, jetzt kannst du die Erdäpfel setzen!"