Den Witz des Tages gratis abonnieren und täglich in deine Mailbox erhalten!

Aus der Kategorie Weihnachten (1/38)

Hier findest du eine Sammlung der besten und lustigsten Witze zum Thema "Weihnachten".

2
Note: 1,75 Bewertungen: 2854 Himmel und Hölle Weihnachten

Maria und Josef suchen in Bethlehem eine Herberge.
Wirt : "Tut mir leid; nichts frei, alles belegt."
Josef: "Aber siehst Du denn nicht, daß mein Weib schwanger ist?!"
Wirt : "Ja und? Kann ich denn was dafür?"
Josef: "Ja ich etwa?"


Bewerte diesen Witz


Weitere Witze aus der Kategorie Weihnachten

Mehr Lustiges gefällig?

Aus der Kategorie Anti-Männer-Witze

Ein Mann fährt eine steile Bergstrasse hinauf. Eine Frau fährt dieselbe Strasse hinunter.
Als sie sich begegnen, lehnt sich die Frau aus dem Fenster und schreit: "SCHWEIN!!"
Der Mann schreit sofort zurück: "HEXE!!"

Beide fahren weiter.....als der Mann um die nächste Kurve biegt, rammt er ein Schwein,
das mitten auf der Strasse steht.
Wenn Männer doch nur zuhören würden!


Aus der Kategorie Landsmänner

In der Steiermark wollte man den Kindern beibringen,
nach der Schrift zu sprechen.
Nach 2 Wochen Projetkzeit kommt die Lehrerin ins
Klassenzimmer und fragt, ob irgendwer einen hochdeutschen
Satz zum Vortragen hätte.
Ein Bub meldet sich und meint:
"Heute morgen kam mein Vater onanierend die Treppe hinunter."
Die Lehrerin starrt ihn mit riesigen Augen an.
Verwirrt bittet sie ihn, den Satz nochmals zu wiederholen.
Als er ihn noch 2 mal ausgesprochen hat, meint die Lehrerin verlegen:
" Bitte, sag den Satz mal normal im Dialekt, weil ich versteh´ KEIN
Wort!!!"
Also setzt sich der Bursch nochmal gerade hin und beginnt:
" Na, heit in da Frua hots in Votan bei de Stiagn obegwichst..."


Aus der Kategorie Weihnachten

Eine Ehefrau hat Bedenken, dass ihr Mann Trinker ist.
Daraufhin geht sie zum Pfarrer und fragt ihm um Rat,
was sie tun soll um zu erfahren ob ihr Mann wirklich
jeden Abend betrunken ist.
Der Pfarrer meinte, sie solle sich mit einer Kerze hinter
die Tür stellen, wenn ihr Mann nach Hause kommt.
Sieht er ein Licht ist er nicht betrunken. Bei zwei Lichtern
ist er etwas und bei drei Lichtern ist er sehr betrunken.
Am Abend tat die Frau was ihr geraten war und als ihr Mann
Heim kam fragte er sie:
"Schatzi, warum stehst du mit dem Christbaum hinter der Tür?"