Aus der Kategorie Nikolosprüche (3/40)

Hier findest du die besten Sprüche aus der Kategorie Nikolo.

1
Note: 1,00 Bewertungen: 1 Nikolosprüche

Kinder, stellt die Schuh hinaus, denn heute kommt er, der Nikolaus, und wart ihr immer nett und brav, dann lohnt es euch Nikolaus im Schlaf. Er bringt euch Äpfel, Feigen, Nüsse und auch gutes Gebäck und zuckersüß. Doch für das böse, schlimme Kind legt er die Rute hin ganz geschwind.


Bewerte diesen Spruch


Weitere Sprüche aus der Kategorie Nikolosprüche

Mehr Lustiges gefällig?

Aus der Kategorie Beziehungskisten

Ein Mann legte Blumen auf das Grab seiner kürzlich verstorbenen Mutter und
als er zurückging, wurde seine Aufmerksamkeit auf einen Mann gelenkt,
der an einem Grab kniete.
Er schien mit tiefer Intensität zu beten und wieder holte andauernd:
"Warum musstest du sterben? Warum musstest Du sterben?
Warum musstest Du nur so früh sterben?".

Der erste Mann näherte sich ihm und sagte:
"Mein Herr, ich möchte Sie in Ihrer tiefen Trauer nicht stören,
aber diese tiefe Trauer, diese herzergreifenden Gebete ist mehr, als ich je gesehen habe.
Erlauben Sie mir bitte die Frage, wer ist es, den Sie so tief betrauern.
Ein Kind? Ihr Vater? Ihre Mutter?"
Der Trauernde brauchte einen Moment, um sich zu fassen, dann antwortete er:
"Meiner Frau erster Ehemann!"


Aus den Kategorien Diverse Witze & Landsmänner

Ein Amerikaner, ein Deutscher und ein Tiroler sitzen in einer Tiroler Skihütte beisammen.
Der Amerikaner bestellt ein Glas "Budweiser", trinkt es auf einen Zug aus,
wirft das Glas in die Luft, zieht seinen Revolver und zerschiesst das Glas in tausend Scherben.
"Wir haben in Amerika so viel Geld, wir trinken nie aus einem Glas zweimal!"
Das kann sich der Deutsche nicht bieten lassen, bestellt ein Glas "Warsteiner", trinkt aus,
wirft das Glas in die Luft, schnappt sich den Revolver des Amerikaners, zerschiesst das Glas und meint:
"Wir haben in Deutschland so viel Geld, wir trinken auch nie aus einem Glas zweimal!"
Da bestellt sich der Tiroler ein Glas "Gösser", trinkt aus, nimmt die Pistole des Amerikaners,
knallt den Deutschen ab, und meint: "Mir ham in Tirol so vü Deitsche, mir trinken nie mit
oan zwoamol!"


Aus der Kategorie Sprüche über Glück

Der Mensch strebt nicht nach Glück, nur der Engländer tut das. - Friedrich Nietzsche (1844 - 1900), preußisch-staatenloser Philosoph